Lehrtrainer/innen

Lehrtrainer / Lehrtrainerinnen der Gewalt Akademie Villigst

Lehrtrainer und Lehrtrainerinnen sind mindestens seit 3 Jahren aktive, praktizierende Trainer/innen und Mitglieder der Gewalt Akademie Villigst und haben regelmäßig, eigenverantwortliche, mehrtägige Trainings mit unterschiedlichen Zielgruppen durchgeführt, kollegial reflektiert und evaluiert.

Sie haben als Moderatoren und Moderatorinnen einen Trainer/innen – Ausbildungsjahrgang kontinuierlich begleitet, mit organisiert, mit moderiert und dabei Steuerungsfunktionen wahrgenommen.

Sie haben im Leitungsteam regelmäßig mitgearbeitet oder die Verantwortung für ein besonderes Projekt des Leitungsteams der GAV  übernommen.

Sie haben ein Lehrtraining konzipiert, in Begleitung einer/s Lehrtrainer/in  erfolgreich durchgeführt und sind durch die/den begleitende/n Lehrtrainer/in dem Leitungsteam GAV zur Berufung vorgeschlagen worden.

Lehrtrainer/innen sind berechtigt Lehrtrainings und Fremdtraining im Rahmen der Ausbildung zum/zur Deeskalationstrainer/in Gewalt und Rassismus (GAV) anzubieten und durchzuführen. Sie werden durch das Leitungsteam der GAV beauftragt, regionale Ausbildungsgruppen zu entwickeln, zu organisieren und auszubilden.

(Beschluss LT GAV 21.01.2009)