Detail

Trainer_innen-Profil

Tim Bärsch

Telefon
+49 (0) 201 / 85 15

Angebote

  • Gewaltdeeskalation
  • Konfrontative Pädagogik (z.B. „Coolness-Training“)
  • Rassismus / Rechtsextremismus
  • Zivilcourage / Umgang mit rassistischen Parolen

Zielgruppen

  • Erwachsene (ab 18 Jahre)
  • Fortbildung für Multiplikator_innen und Teams
  • Jugendliche (13 - 17 Jahre)

Qualifikation

Ausbildung

Dipl. Soz. Arb. / Dipl. Soz. Päd. (Universität Duisburg-Essen)

Fort- und Weiterbildung

Anti-Aggressivitäts-Trainer AAT® (Brand, Gall, Weidner / IKD)
Erlebnispädagoge (T. Schut / Universität Duisburg-Essen)
Übungsleiter Breiten- und Abenteuersport (LSB NRW)
Betreuer künstlicher Kletteranlagen (DAV)
Deeskalationslehrtrainer (Gewalt Akademie Villigst)
WingTsun ® Kampfkunst-Trainer - 2. TG, Trainer 3 (EWTO)
NLP-Practitioner / Master / Coach (DVNLP)
Ausgebildeter Hypnotiseur (IHM)
Coolness-Trainer CT® (R. Gall / JA Oberhausen)
KISS/Kt-Trainer (Quest Akademie Heidelberg)
Systemischer Coach (ProC-Association)
Rassismus/Rechtsextremismus-Präventions-Trainer (juenger)
Botschafter der Stiftung muTiger (muTiger)

Erfahungen

5 Jahre Sicherheitsgewerbe
5 Jahre Café für drogenabhängige junge Menschen
4 Jahre Jugendgerichtshilfe
2,5 Jahre Allgemeiner Sozialdienst des Jugendamtes
2,5 Jahre Dozent an der Universität Duisburg/Essen
1 Jahr Offene Kinder- und Jugendarbeit

Selbstverständnis

\"Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist nur Information.\" (Albert Einstein)

Mehr über mich

Ich gebe Fortbildungen zu den Themenbereichen Gewaltprävention, Deeskalation und Rassimus seit 1999.
Zu diesen Themenbreichen habe ich bisher zehn Fachbücher verfasst, u.a. \"Kommunikative Deeskalation\", \"125 Übungen zur Gewaltprävention\" und \"Klischees, Vorurteile und Diskriminierungen\".